Smartphone-Traffic bis 2019 Prognose

Immer mehr Menschen nutzen Smartphones, Internet-Tarife werden immer günstiger und auch die Smartphones werden immer schneller, sodass surfen mit dem Smartphone fast schon schneller geht, als mit dem Laptop. Eine Prognose von Cisco zeigt, wie sich der Smartphone-Traffic bis 2019 voraussichtlich entwickeln wird.

Mich würde es zumindest nicht überraschen wenn der Traffic über Smartphone in einem ähnlichen Maße zunehmen würde.

Für kleine und mittlere Unternehmen bedeutet diese Entwicklung eine sehr große Marketingmöglichkeit. Viele Webseiten sind noch nicht für mobile Geräte optimiert, also seien sie ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus und bieten sie Ihren Webseiten-Besuchern eine für Smartphones optimierte Webseite an.

Auch eine eigene App kann durchaus eine sehr attraktive Möglichkeit sein, die zunehmende Smartphone-Nutzung für sein eigenes Unternehmen gewinnbringend zu nutzen. Eine eigene App kostet je nach den unternehmensspezifischen Ansprüchen ab 1000€. Mit sehr hohen Ansprüchen, aber durchaus auch deutlich über 10.000€.

Als dritte Möglichkeit würde sich noch die mobile Werbung lohnen. Mit Hilfe von Google oder Facebook ist es inzwischen sehr leicht geworden mit einem skalierbaren Werbebudget, eigene Werbekampagnen zu starten. Sie können dabei auch mit nur wenigen Euro starten und später auf einige hundert Euro pro Tag erhöhen.

Infografik: Smartphone-Traffic verzehnfacht sich bis 2019 | Statista

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Sehr interessant finde ich auch die Entwicklung in Afrika: Wie ich vor Kurzem las, werden in Afrika die meisten Zahlungen mit dem Handy gemacht. In keinem Land der Welt werden mehr mobile Zahlungen getätigt, als in vielen Ländern Afrikas.

Wie man bei Apple Pay gesehen hat, werden wohl auch bei uns die Zahlungen mit dem Smartphone zunehmen. In welchem Ausmaß die mobilen Zahlungen zunehmen werden bleibt abzuwarten, ich sehe dort jedenfalls noch ein großes Wachstum zumal auch Kreditkartenanbieter an dieser Entwicklung beteiligt sind.

Spannend wird wohl auch die Frage, ob das herkömmliche Portmonnaie irgendwann ausgedient haben wird.

Lese auch:  Die Zukunft der Spieleindustrie - Der Schwerpunkt auf Technologie
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Verfasse einen Kommentar