Viele Mütter träumen davon sich mit einer eigenen Geschäftsidee selbständig zu machen. Am besten so, dass die Karriere und die Familie vereint werden kann.

Leider ist es häufig nicht leicht, sich um die eigene Familien zu kümmern und gleichzeitig ein Unternehmen zu gründen. Umso interessanter finde ich da das Vertriebskonzept einer Unternehmerin, die Frauen gerne helfen möchte in die Selbständigkeit zu starten.

Aus dieser Idee ist das Schmuck-Label Pippa & Jean entstanden. Modebegeisterte Frauen können nun Schmuck des Labels als sogenannter Style-Coach verkaufen. Mehr hierzu im Folgenden:

Das Vertriebskonzept für Existenzgründer

Wie schon gesagt kannst du als sogenannter „Style Coach“ damit beginnen den Schmuck und die Accessoires von Pippa & Jean zu verkaufen.

Auf Style Partys kannst du dann deine Freunde und Bekannten einladen und ihnen den Schmuck der Marke zeigen. Das Prinzip funktioniert also ähnlich einer „Tupper-Party“.

Die sozialen Netzwerke machen es aber möglich, dass du noch viel mehr Menschen erreichst. Aber auch lokale Kooperationen mit beispielsweise Friseurgeschäften oder Boutiquen sind möglich.

Als Style Coach kannst du außerdem deine eigene Online Boutique aufmachen, die dir von Pippa & Jean zur Verfügung gestellt wird. Ab dem zweiten Jahr kostet diese allerdings 9,90€ im Monat.

Du arbeitest völlig selbständig und kannst somit ganz frei über deine Aktivitäten und Arbeitszeiten bestimmen. Es gibt keinen Mindestumsatz oder sonst irgendwelche Verpflichtungen z.B. neue Mitglieder zu werben.

Wie viel Startkapital benötige ich?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Vorführware für die Style Partys zu bekommen. Die wohl besten Möglichkeit ist es, ein sogenanntes Starter Set zu kaufen.

Diese Starter Sets gibt es in 3 Varianten:

  • Small für 199€
  • Medium für 299€
  • Large für 399€

Mit einem solchen Starter Set erhältst du eine große Auswahl an Schmuckstücken und außerdem alle weiteren Arbeitsmaterialien, die du benötigst.

Ein solches Starter Set kannst du außerdem in den ersten 30 Tagen nach deiner Registrierung zurückgeben und bekommst dann dein Geld wieder.

Des Weiteren gibt es noch vier andere Möglichkeiten, um die Vorführware zu erhalten:

  1. In deiner sogenannten „Take-Off Phase“ (in den ersten 90 Tagen als Style Coach) kannst du bis zu 1.800€ als Schmuckbonus erhalten
  2. In der Take-Off Phase hast du zudem die Möglichkeit je Style Party Schmuck im Wert von bis zu 1.000€ auszuleihen, um diesen dann dort vorzuführen. (Leihkosten 6€ + Versandkosten)
  3. Abhängig von deinen Umsätzen erhältst du monatlich einen Schmuckbonus sowie Marketing Material Bonus.
  4. In speziellen Kampagnen kannst du dir weiteren Schmuck erarbeiten.

Um dich optimal zu unterstützen, kannst du Dinge wie Trainings, Kampagnen und Arbeitsmaterialien erhalten und dich so noch besser auf dein Kerngeschäft konzentrieren.

Wenn du ein wahres Verkaufstalent bist, dann wirst du zudem mit zusätzlichen Bonis und Incentives belohnt.

Wie und Wie viel Geld kann ich verdienen?

Auf die Umsätze, die du auf deinen Style Partys und deiner Online Boutique erzielst, erhältst du eine Provision in Höhe von 25-35%.

Du hast außerdem sogar die Möglichkeit ein eigenes Team aufzubauen. Von den Umsätzen, die dein Team generiert erhältst du eine Provision zwischen 5-17%.

Den Schmuck kannst du nach Deutschland, Österreich und Spanien verkaufen.

4 Kommentare
  1. Brigitte Strottner
    Brigitte Strottner sagte:

    Danke für den Artikel 🙂
    Ich selbst lebe als Stylecoach Director bereits meinen Traum “ MIT und DANK “ Pippa & Jean und kann es wirklich jeder Frau, die etwas mehr aus ihrem Leben machen möchte, mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
    Nehmt euer Leben selbst in die Hand, habt Spaß bei der Arbeit, werdet Teil einer tollen COMMUNITY und
    LIVE your DREAM mit Pippa&Jean.

  2. Nicole Oberndörfer
    Nicole Oberndörfer sagte:

    Hallo Pippa&Jean,
    vielen Dank für den Artikel.
    Ich selbst bin Stylecoach und habe meine erste Etappe in die Selbständigkeit und damit auch in die finanzielle Unabhängigkeit geschaft.
    Und ich kann aus eigener Erfahrung sagen ich habe noch nie in einem Job mit so viel Spaß und mit so einer leichtigkeit Geld verdient!
    Und das beste ist ich gehöre zu einer großartigen Community …..

    Packt Euer leben an und Lebt Euren Traum jetzt!

  3. Heike Sander
    Heike Sander sagte:

    Bereits seit 2 1/2 Jahren lebe ich bereits meinen Traum als Style Coach bei Pippa&Jean. Durch den Job habe ich mir bereits manche Wünsche erfüllen konnte. Gemeinsam mit tollen Kolleginnen habe ich mir auch Reisen nach New York und Las Vegas erarbeitet. Und das alles nebenberuflich.
    Ich habe meine Entscheidung nicht einen Tag bereut und freue mich den Weg mit dieser wunderbaren Firma weiter zu gehen.

  4. Nicole Grefen
    Nicole Grefen sagte:

    Super geschrieben, so sieht der Job auch bei mir in der Realität aus. Ich habe für meine beiden Töchter und meinen Mann genug Zeit und liebe es immer wieder neue Frauen kennenzulernen und mit unserem Schmuck zu verzaubern! Das Risiko ist gleich null und Pippa & Jean bietet ein komplett fertiges Buisness, einfach perfekt!
    Danke Andeas!

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Verfasse einen Kommentar