Gute Texte für das Internet schreiben 1

Gute Texte im Internet so das A und O, denn wie heißt es so schön Content is King und dieser Spruch bewahrheitet sich immer wieder. Im folgenden gebe ich euch einige Tipps, wie ihr wirklich gelungene Texte schreibt und somit natürlich auch eure Besucher fesselt.

Überschriften

Überschriften sind meiner Meinung nach, gerade im Internet von zentraler Rolle, denn wer würde einen Text lesen, wenn ihm noch nicht mal mehr die Überschrift anspricht und neugierig macht.

Selbst Überschriften werden im Internet von vielen Besuchern nicht mal mehr wirklich zu Ende gelesen, wodurch der Autor die Aufgabe hat eine Überschrift so zu wählen, dass schon die ersten beiden Wörter die volle Aufmerksamkeit des Lesers fesseln. Hierzu mal ein negativ Beispiel und ein Beispiel wie man es richtig macht.

Negativ-Beispiel:

Es gibt eine Möglichkeit wie man 1000€ am Tag verdient

und wie man es richtig macht:

1000€ am Tag verdienen mit folgender Möglichkeit

Also müssen sie versuchen, dass die ersten beiden oder auch ersten drei Wörter  der Überschrift ihren Lesern interessant erscheint und diese neugierig macht was dahinter steckt.

Einleitung

Wichtig gerade bei der Einleitung ist es, nicht einfach irgendwelche langweiligen Plattitüden zu verwenden, sondern ihren Lesern z.B. schon vorab einen ersten Eindruck vom Inhalt des folgenden Textes zu geben.

Text

Auch beim eigentlichen Text gibt es eine Reihe von Tipps, die wenn sie diese befolgen ihren Lesern das Lesen deutlich erleichtern können.

Im folgenden habe ich einige meiner Ansicht nach besten Tipps aufgelistet

Besser aktiv als Passiv

Am besten ist es, wenn sie in ihren Texten nach Möglichkeit Aktivformulierungen vewenden, da diese zum einen leichter zu lesen sind und vor Missverständnissen schützen.

Verneinungen vermeiden

Man muss nicht alle Verneinungen meiden, aber gerade doppelte Verneinungen sind für den Leser gerade im Internet oft sehr schwer richtig zu verstehen.

Lange und Komplizierte Sätze vermeiden

Diese Regel fällt besonders mir schwer und wer schon einige andere Artikel von mir gelesen hat weiß, dass ich häufig recht lange und teils auch komplizierte Sätze schreibe.

Lese auch:  Die zehn besten Wege ein Milliardär zu werden

Deshalb meine Faustregel die Sätze nicht länger als 16 Wörter lang werden zu lassen.

Besser Zahlen als Ziffer schreiben 

Mit diesem Tipp können sie ihren Besuchern es deutlich leichter machen, dass diese ihre zum einen schneller Lesen können und zum anderen machen Ziffern den Text ihren Besuchern auch einfacher, da er nicht darüber nach denken muss welche Zahl hinter „hundert-fünfundzwanzig“ steckt.

 

Im nächsten Teil wird es darum gehen, wie man gute Texte für einen Blog schreibt.

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Verfasse einen Kommentar